Derny | Die Männer für eine Nacht

Schrittmacher sind aus dem internationalen Bahnradsport nicht wegzudenken. Wenn es sich um hohe Geschwindigkeiten dreht, fahren sie vorne weg. Während bei Europameisterschaften jeder Rennfahrer seinen eigenen Pace Maker mitbringen darf, werden sie bei der weltweiten Sixday Serie zugelost.

Um zu Siegen ist blindes Vertrauen und absolute Harmonie zwischen beiden die Voraussetzung. Um das zu erlangen, bleiben ihnen aber nur wenige Minuten. Die Rennfahrer sehen sich in dem Duo als Taktgeber und erwarten, dass der Schrittmacher seinen Anweisungen folgt. Doch zu häufig beobachtet man, dass Fahrer abfallen, der Platz auf der Bahn eng wird, die Rennfahrer brüllen und die Geschwindigkeit stetig zunimmt.

 


 

Bei einem Blick in die Welt der Schrittmachen erfahren wir, wer in Wahrheit der Taktgeber ist, und wer das eigentliche Rennen fährt. Die Schrittmacher entwickeln ebenso viel Motivation ihr Rennen zu gewinnen, wie der Rennfahrer selbst. Doch blind vor Leidenschaft für ihren Beruf, vergessen sie manchmal, dass sie einen Rennfahrer hinter sich haben, der ohne Motor fährt und tatsächlich treten muss.

Welche Qualitäten und Eigenschaften man als Schrittmacher haben muss und in wessen Windschatten die Rennfahrer sich am liebsten mitziehen lassen, haben sie uns in einem Gespräch verraten.

 

Fotografie… Du kannst es sehen  | Reportage … Du kannst es spüren I Geschichte … Du kannst dabei sein

Wir lieben es das Zweirad in Szene zu setzen und nutzen dabei die Fotografie und das geschriebene Wort. Begebe Dich mit uns in die Spur!  In spannenden Reportagen und echten Geschichten zeigen wir Dir die Vielfalt des Velos und das Spektrum der gesamten Szene.

 

Wenn Du nach einer Entdecker-Story oder Fotos rund um das Fahrrad, ob Thema Mode, Insider oder Equipment, suchst… dann sind wir die perfekten Partner an Deiner Seite!