auf der Via Claudia Augusta

Spannende Historie, vielseitige Natur und viele sportliche Herausforderungen dafür steht der Transalp Via Claudia Augusta. Die oftmals als leichteste Alpenüberquerung ausgeschriebene Route hat es dennoch in sich, wenn man die Shuttle-Strecken selbst befährt. Nadine Pahling und Alex Hüfner haben sich mit ihren Rädern auf den uralten Kultur- und Handelsweg des Römischen Reiches zwischen Donauwörth und Venedig begeben. Es gibt viel zu berichten von Zeugnissen wechselvoller Geschichte, traumhaften Streckenabschnitten und kulinarischen Leckereien aus Deutschland, Österreich und Italien.

Die ganz Geschichte erscheint in der Mybike